Glutenfreies Eiweißbrot / Gluten free protein bread

Brot aus gekeimten Bio-Buchweizen, vegan und glutenfrei - kurz Eiweißbrot. Bread made of sprouted organic buckwheat, vegan and gluten free - also called protein bread.

Zutaten für eine Brotform / Ingredients for one bread form

Für die Keimlinge / For the sprouted seeds:

  • 1 Tasse Bio-Buchweizen / 1 cup organic buckwheat
  • etwas Wasser / water
  • 1 großes Glas / 1 big glass
  • 1 Stück Baumwollstoff / 1 piece of cotton cloth
  • 1 Gummibund / a rubber belt

Für den Teig / for the dough:

  • gekeimtes Getreide aus dem Glas / sprouted buckwheat from the glass
  • 30 g Hanfsamen / 30 g hemp seeds
  • 25 g Mandelmehl / 25 g almond flour
  • 25 g Sesammehl / 25 g sesame flour
  • 1 Packung Hefe / 1 pck yeast
  • Salz evtl. Gewürze / salt and some spices
  • warmes Wasser (eine 1 Tasse) / warm water (a cup)

Bei gekeimten Getreide verringert sich der Stärkegehalt und der Vitamingehalt erhöht sich um das Mehrfache. Komplexe Eiweißverbindungen werden aufgebrochen und sind so für den Körper leichter zu verarbeiten. Um all diese Vorteile zu nutzen, kann man Buchweizenkörner zum keimen bringen und dann ein Brot daraus backen. Germinated grain contains less starch and more vitamins. Complex protein compounds break up and are more easily digested. To take all these advantages buckwheat grain can be made to germinate and you can bake a bread from it.

Diese Methode war bereits in der Antike bekannt. This method was also known in ancient times.

In der Modernen Küche wird gekeimtes Getreide mit anderen Zutaten gemischt. Das Getreide muß dazu 3 Tage keimen und kann dann verarbeitet werden. Das ganze funktioniert mit unbehandeltem Biogetreide. In modern cooking germinated grain is mixed with other ingredients. The grain has to sprout for 3 days and can then be processed. This works with organic grain.

So funktioniert's / This is how it works:

Buchweizen zwei bis drei Tage keimen lassen: Körner in das Glas geben und mit soviel Wasser auffüllen, daß alle bedeckt sind. Den Stoff mit dem Gummi über die Öffnung spannen. Ansatz über Nacht oder mind. 10 h stehenlassen und dann das Wasser durch den Stoff abgießen. Keimansatz 3 Tage an einem warmen Ort stehen lassen und einmal am Tag lauwarmes Wasser durch den Stoff in das Glas geben, durchschwenken und durch den Stoff wieder abgießen. Leave the buckwheat to germinate for about 3 days: put the grains in a glass, cover with water. Tense the cotton cloth over the glass with a rubber belt. Leave to rest over night or at least for 10 hours and then flow off the water over the cotton cloth. Leave the sprouts in a warm place and once a day add lukewarm water through the cloth, stir together and flow off again.

Nach dem Spülen das Glas Kopfüber in ein Gefäß stellen, damit sich kein Wasser absetzen kann. Glas etwas schräg stellen, daß die Luft durch den Stoff zirkulieren kann. After flushing put the glass upside down in a form which prevents water collecting. Incline the glas so that air can flow through the cotton cloth.

Wichtig: die Körner müssen am 3. Tag verarbeitet werden sonst besteht Schimmelgefahr. Notice: proceed the grains after day three - otherwise there's risk to get abnormal mould.

Am 3. Tag alle trockenen Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Löffel vermischen. Die gekeimten Körner mit dem lauwarmen Wasser in einen Mixer geben und pürieren. Der entstandene Brei wird jetzt nach Wunsch mit Gewürzen vermischt. On day three put all the other ingredients in a bowl and mix them. Proceed the sprouted seeds with a blender and add lukewarm water. Put the cream to the other ingredients and taste with spices.

Ganz nach Lust und Laune kann man Sonnenblumenkerne (am besten ebenfalls gekeimt), geschrotete Leinsamen oder Sesam dazugeben. Auch gemahlene Nüsse oder Mandeln eignen sich und verleihen dem Brot einen herrlich würzigen Geschmack. According to your taste and mood you can add sunflower seeds (sprouted), ground flax seeds or sesame. Also minced nuts or almonds can add intense, aromatic flavour.

Den Teig mit einem Tuch abdecken und an einen ruhigen und warmen Ort stellen und für ca. 30 bis 40 min. ruhen lassen. Dann in die gefettete Backform (Kastenform) legen. Cover the dough and leave to rest in a warm place for 30 to 40 minutes. Then put into a greased oven dish (box form).

Backofen auf 200°C vorheizen und das Brot ca. 20 min bei 150 Grad backen. Preheat the oven at about 200 degrees and bake the bread for about 20 minutes at 150 degrees.

Brot etwas abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen. Let cool down and take out from the dish.

 

 


2 Responses to "Glutenfreies Eiweißbrot / Gluten free protein bread"

  • Lena
    1. July 2018 - 9:44 am

    Hallo,
    ist mit der Hefe eine Packung Trockenhefe oder 1 Würfel Hefe (ein ganzer wäre wsh etwas zu viel für ein Brot..) gemeint?
    Liebe Grüße,
    Le

    • Dani
      2. July 2018 - 7:16 am

      Hallo Lena
      Gemeint ist eine Packung Trockenhefe.
      Gutes Gelingen!
      LG
      Daniela

Leave a Reply