Quinoa mit Frischkäse und gebratenen Zwiebeln / Quinoa with cream cheese and fried onions

Quinoa ist der perfekte Allrounder für glutenfreie Gerichte! Diesmal etwas herzhaft zubereitet mit laktosefreiem Frischkäse und gebratenen Zwiebeln.

Quinoa is the perfect all-rounder for gluten-free recipes! This is a savory one prepared with lactose-free cream cheese and fried onions.

Zubereitungszeit / Active time: 20 Minuten / 20 minutes

Zutaten / Ingredients:

  • eine Tasse Quinoa / a cup of quinoa 
  • 2 Tassen Wasser / 2 cups of water
  • 1e gelbe und 1e rote Zwiebel / 1 white and 1 red onion
  • 3 EL Frischkäse ("REWE Frei von") / 3 tsp. cream cheese ("REWE Frei von")
  • 2 EL Petersilie, gehackt / 2 tsp. chopped parsley
  • Parmesankäse, gerieben / grated Parmesan cheese
  • Salz, Pfeffer / salt, pepper
  • etwas Öl / a bit of oil

Quinoa kurz in der doppelten Wassermenge aufkochen (eine Prise Salz dazugeben) und bei niedriger Temperatur ca. 10 Minuten weiter kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen, in dünne Streifen schneiden, in einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun anbraten, Petersilie hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Quinoa vom Herd nehmen und abgedeckt weitere 10 Minuten nachquellen lassen. Den Frischkäse  und die Zwiebeln dazu mischen. Mit gerösteten Zwiebeln und Petersilie dekorieren und Parmesan darüber streuen.

Quickly heat up the quinoa in salted water (the water amount should be two times the quinoa amount) and cook for further ten minutes on low temperature. In the meantime peel the onions, cut into thin slices, fry until golden in a pan with some oil, add the parsley and taste with salt and pepper. Remove from the heat and keep covered for post-sweling for 10 minutes. Add the cream cheese and the onions and mix well. Garnish with fried onions and parsley and sprinkle with Parmesan cheese.

 

 


Leave a Reply