Rohe Bananen-Nuss-Rolle / RAW banana-nuts-roll

Nüsse haben zwar viele Kalorien aber sie machen lange satt und sind sehr gesund und vielseitig einsetzbar. Heute gibt es eine rohe Bananen-Nuss-Rolle in Kokosflocken gewälzt. Nuts have a lot of calories but they are satisfying and very healthy and very versatile. Today's recipe is foor a RAW banana-nuts-roll covered with coconut flakes.

Zutaten / Ingredients:

  • 1 reife Banane / 1 ripe banana
  • 150 g gemischte Nüsse / 150 g mixed nuts
  • 4-5 Espresso-Tassen Wasser / 4-5 espresso cups water
  • 1 EL Apfelsüsse oder Agavendicksaft / 1 tsp. apple sweetener or agave syrup
  • Alufolie / aluminium foil
  • 1 Espresso-Tasse Kokosflocken / 1 espresso-cup coconut flakes
  • Kokosflocken zum Garnieren / coconut flakes to cover the roll

Banane in Stücke schneiden und mit den Nüssen, Wasser und Agavendicksaft im Mixer zerkleinern. Kokosflocken dazugeben und wiederum mixen bis eine dickflüssige Masse erreicht wird. Die Masse auf einem Stück Alufolie ausbreiten und zu einer Rolle formen. In Kokosflocken rollen. Verpackt in den Kühlschrank stellen (über Nacht). Am nächsten Tag in Scheiben schneiden und genießen!

Cut the banana into cubes and mix in a blender with the nuts, water and agave syrup. Add the coconut flakes and mix until you get a thick mass. Spread the mass on a piece aluminium foil and form to a roll. Cover with coconut flakes. Put the roll into the fridge (overnight). Cut into slices and enjoy! 


Leave a Reply