Blog Archives

Tag Archives: gluten free

FRÜHSTÜCK & SNACK INSPIRATION / BREAKFAST & SNACK INSPIRATION

Schichten wie folgt ins Glas geben und über Nacht quellen lassen: Layer in this sequence and leave to soak overnight:

Zutaten / Ingredients:

  • 1 EL Flohsamenschalen / 1 tbsp. flea seed husks
  • 2 EL Chia Samen / 2 tbsp. chia seeds
  • 1 EL Mandeln gerieben / 1 tbsp. minced almonds
  • Mandel Milch / almond milk
  • eine Feige (dünne Scheiben) / a fig (thin slices)
  • 2 Walnüsse / 2 walnuts
  • 1 EL Mandeln / 1 tbsp. almonds
  • 1 Teelöffel Salz / 1 teasp. salt

 

Rohkost Zwetschgenkuchen / RAW plum cake

Der klassische herbstliche Zwetschgenkuchen...aber vegan, glutenfrei und roh. Classical autumnal plum cake...but vegan, gluten free and raw.

Zubereitungszeit / Active time: 10 Minuten + Kühlzeit / 10 minutes + time for cooling

Für eine mittelgroße Kuchenform / For a medium sized cake dish

Zutaten / Ingredients:

  • 120 g Mandelmehl / 120 g almond flour
  • 100 g entsteinte Datteln / 100 g pitted dates
  • 2 EL Kokosöl / 2 tbsp. coconut oil
  • 2 EL Kakao / 3 tbsp. cocoa
  • 3 kleine Tassen Wasser / 3 small cups water
  • eine Prise Salz / a pinch of salt
  • 2 EL Reissirup / 3 tbsp. rice syrup
  • eine Hand voll Mandeln gehackt / a handful minced almonds
  • eine Hand voll reife Zwetschgen / a handful ripe plums

Mandelmehl, Datteln, Kokosöl, Kakao und Wasser im Zerkleinerer gut vermischen, auf die richtige Konsistenz achten (Wasser nach und nach dazugeben und evtl. reduzieren). Reissirup und Salz hinzufügen und erneut mixen. Mit einem Tortenring in Form bringen und ins Gefrierfach stellen (1-2 Stunden). Die gehackten Mandeln darauf gleichmäßig verteilen und mit Zwetschgenschnitten dekorieren. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kühlen und servieren!

Finely mix the almond flour, dates, coconut oil, cocoa and water with a blender; pay attention to the right conistency (add the water step by step and eventually reduce it). Add rice syrup and salt and mix again. Shape the mixture with a cake ring and freeze for 1-2 hours. Sprinkle with the minced almonds and decorate with sliced plums. Cool in the fridge for at least 4 hours and serve!


Vegane Broccolicremesuppe / Vegan broccoli cream soup

Zubereitungszeit / Active time: 30 Minuten / 30 minutes

Für 2 Personen / For 2 persons

Zutaten / Ingredients:

  • 1 gegarter Broccolikopf / 1 cooked broccoli head
  • eine Tasse Wasser / a cup water
  • 3 EL Sojacreme / 3 tbsp. soy cream
  • eine Prise Salz / a pinch of salt
  • eine Hand voll Schnittlauch, gehackt / a handful chives, minced
  • eine Hand voll Kresse / a handful cress
  • eine Hand voll Cashew Nüsse / a handful cashew nuts

Broccolikopf, Wasser, Salz und Sojacreme mit dem Mixer zu einer Creme verarbeiten. Mit Schnittlauch, Kresse und Cashew Nüsse garnieren. Mix the broccoli head with water, salt and soy cream until you get cream. Garnish with cress, chives and cashew nuts.


 

Vegane Cashew-Apfel-Creme / Vegan cashew-apple-cream

Heute habe ich ein fruchtiges Experiment gewagt: eine vegane Cashew-Apfel-Creme. Eingeweichte Cashew-Nüsse kann man wunderbar zu einer Creme verarbeiten und ich habe einen Apfel, etwas Zitronensaft und Schnittlauch dazu gemischt. Das Ergebnis ist ein leckerer Aufstrich, der außerdem zu vielen weiteren Rezepten verarbeitet werden kann...Im Kühlschrank kann dieser Aufstrich im Vorratsglas gut eine Woche lang aufbewahrt werden. Today I tried out a fruity experiment: a vegan cashew-apple-cream. Soaked cashew nuts are great to be processed to a cream and I've just added an apple, some lemon juice and chives. The result was a yummy spread which can be used for various other recipes...stored in jars it can be stored in the fridge for about one week.

Zubereitungszeit: 7 Minuten / Active time: 7 minutes

Zutaten für 1-2 Vorratsgläser / Ingredients for 1-2 storage jars

  • 180 g eingeweichte Cashew-Nüsse / 180 g soaked cashew-nuts
  • 1 Apfel / 1 apple
  • 2 EL Zitronensaft / 2 tbsp. lemon juice
  • 1 kleine Tasse Sojamilch / 1 smal cup soy milk
  • 1 Espresso Tasse Wasser / 1 espresso cup water
  • 1 EL Reissirup / 1 tbsp. rice syrup
  • 1 EL Schnittlauch, gehackt / 1 tbsp. chives, chopped

Serviervorschlag: mit Knäckebrot von Wasa (glutenfrei) und Feigenscheiben... Serving suggestion: on a gluten free Wasa crisp bread with fig slices...

Die Zutaten einfach im Mixer zu einer Creme verarbeiten und anschließend in Vorratsgläser geben und in den Kühlschrank stellen. Just process to a cream with a blender, put into storage jars and into the fridge.

Vegane Schokocreme mit Acaibeeren / Vegan chocolate cream with acai berries

Zutaten / Ingredients:

  • 1 EL Erdmandeln / 1 tbsp. tigernuts
  • 1 EL Kokosflocken / 1 tbsp. coconut flakes
  • 1 kleine Tasse Sojamilch / 1 small cup soy milk
  • 1 reife Birne / 1 ripe pear
  • 1 Hand voll getrocknete Acaibeeren / a handful dried acai berries
  • 3 EL Kakao / 3 tbsp. cocoa

Für ein genussvolles Frühstück oder als Snack zwischendurch ist diese vegane Schokocreme mit Acaibeeren wirklich toll. Try this vegan chocolate cream with acai berries for a delightfully breakfast or a snack in between.

Gebratene Champignons / Roasted mushrooms

Zubereitungszeit / Active time: 20 Minuten / 20 minutes

Zutaten / Ingredients: 

  • 5-6 braune Champignons / 5-6 brown mushrooms
  • 4-5 Kirschtomaten / 4-5 cherry tomatoes
  • ein Apfel / an apple
  • frische Petersilie / fresh parsley
  • Olivenöl / olive oil
  • Salz, Pfeffer / salt, pepper

Apfel in dünne Scheiben schneiden und im Olivenöl goldbraun anbraten. Tomaten, Champignons und Petersilie hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, für ca. 15-20 Minuten bei niedriger Temperatur braten und immer wieder umrühren. Schmeckt sowohl als leichtes Hauptgericht als auch als Beilage toll! Cut the apple into thin slices and fry until golden brown. Add tomatoes, mushrooms and parsley, taste with salt and pepper and roast for 15-20 minutes at a low temperature. Stir from time to time. Tastes great as a light main dish but also as side!

Sonntag ist Smoothie-Tag / Sunday is a smoothie day

Kiwi-Banane-Minze-Smoothie / Kiwi-banana-mint-smoothie

Zutaten / Ingredients:

  • 2 EL gemahlenes Eis / 2 tbsp. crushed ice
  • 1 Tasse Sojamilch / 1 cup soy milk
  • 1 Kiwi / 1 Kiwi
  • 1 Banane / 1 banana
  • 4-5 frische Minzblätter / 4-5 fresh mint leaves

Erdbeere-Himbeere-Kokos-Smoothie / Strawberry-rasperry-coconut-smoothie

Zutaten / Ingredients:

  • 2 EL gemahlenes Eis / 2 tbsp. crushed ice
  • 1 Tasse Kokosmilch / 1 cup coconut milk
  • 2 EL Himbeeren / 2 tbp. raspberries
  • 2 EL Erdbeeren / 2 tbsp. strawberries

RAW Cashew-Schoko-Kuchen / RAW cashew cream-chocolate cake

Heute gibt es einen veganen und glutenfreien Cashew-Schoko-Kuchen...Schon wieder einen Rohkostkuchen? Ja!! Ich kann gar nicht genug bekommen ;-)  Today's post is about a gluten free and vegan raw cashew-cream-chocolate-cake...RAW cake? Really? Again? YES! I just can't get enough ;-)

Zubereitungszeit / Active time: 10 Minuten + Kühlzeit / 10 minutes + time for cooling

Für eine mittelgroße Kuchenform / For a medium sized cake dish

Zutaten / Ingredients:

Für den Boden / For the base

  • eine Tasse Mandelmehl /a cup almond flour
  • eine Tasse entsteinte Datteln / a cup pitted dates
  • 1 EL Kokosöl / 1 tbsp. coconut oil
  • 3 EL Erdmandeln / 3 tbsp. tiger nuts flour
  • 1/2 Tasse Wasser / 1/2 cup water

Cashew-Creme / Cashew-cream

  • eine Tasse weiche Cashewnüsse / a cup soft cashew nuts
  • 1 EL Kokosöl / 1 tbsp. coconut oil
  • Saft einer Zitrone / juice of a lemon
  • 1/2 Tasse Mandelmehl / 1/2 cup almond flour
  • 3 EL Reissirup / 3 tbsp. rice syrup

Schoko-Schicht / chocolate layer

  • 4 EL Kakaopulver / 4 tbsp. cacao powder
  • eine Hand voll dunkle Schokoraspel / a handful dark chocolate rasps
  • 3 EL Reissirup / 3 tbsp. rice syrup Read more